« Zurück zur Webseite

Samstag, 14. September 2019

Veranstaltungen Herbst 2019

Das Café au Lait bietet seit nunmehr über 4 Jahren eine wunderbare Plattform für Kunst- und Kulturveranstaltungen, die von vielen Künstlern und Gästen gleichermaßen sehr geschätzt wird und sich immer größerer Beliebtheit erfreut. So kommen jedes Jahr Kunst- und Kulturveranstaltungen aus verschiedenen Genres wie zum Beipiel Jazz, Klassik, Lesungen mit musikalischer Begleitung, als auch kleine Musicals zusammen, die vor allem in den Herbstmonaten wöchtenlich im Café au Lait präsentiert werden. Dabei sind manche Konzertveranstaltungen und insbesondere unsere Poetry Slam Abende zu einer festen Einrichtung im Café geworden, die wir gerne in einer neuen Variante wiederholen.

Wir freuen uns daher sehr, dass wir Ihnen auch in diesem Jahr einige abwechslungsreiche Veranstaltungen im Café au Lait anbieten zu dürfen.

Im Folgenden finden Sie als Vorgeschmack eine Übersicht der anstehenden Veranstaltungen, die für Herbst 2019 bereits terminiert wurden und weitere, die noch in der Planung sind. Sobald alle Termine und Details zu den Konzerten feststehen, werden wir unseren Kalender für Herbst 2019 erstellen und als Flyer ausdrucken.

Mi 25.09.   Charlotte & Elisabeth „Schau sie schläft“

Alte und neue Chansons mit Ukulele und Gesang 20 Uhr

Fr 04.10.  Tri Elles Vocales „Klassentreffen-piccante!“

Musikalisch-humorvolle Inszenierung von Tri Elles Vocales

Ein bisschen Chanson, Oper, Jazz.. mit Charme und Esprit 20 Uhr

Sa 05.10.  Mademoiselles Konzert am Nachmittag mit Gesang und Piano“

Carolin Lafont (Koloratursopran), Friedericke Wild (Piano) 16 Uhr

Sa 19.10.  Judith Tellado QuartettLatin-Jazz-Sound“

Judith Tellado (Gesang/Perkussion), Georg Sheljasov (Piano) und Band 20 Uhr

Sa 02.11.  Orphée Duo „Konzert am Nachmittag mit Harfe und Violine“

Samira Memarzadeh (Harfe), Laura Mead (Violine) 20 Uhr

Fr 15.11.  Cine-Jazz „Filmmusik neu gehört“

Massimo Soavi (Klarinette, Bassklarinette), Sakir Ertek (Persussion)

Karsten Kramer (Rhodes Piano) 20 Uhr

Sa 16.11.  Klari-Nett-Quartett „Konzert am Nachmittag –von Klassik, Klezmer bis Jazz-“

Brigitte Weigmann, Maria-Anna Brucker, Holger Rohn, Andrei Starchenko 16 Uhr

Sa 23.11.  Xtett „a-capella jazz-groove“

Ensemble mit fünf Mitgliedern 20 Uhr

Sa 07.12.  A-capella-Ensemble „a-capella Klassik“

Junges (studentisches) Ensemble mit acht Mitgliedern 20 Uhr

Sa 14.12.  Jazz Duo Noémie Ferryer (Gesang) und Tilman Fehse (Piano)

Jazz vom feinsten mit Tasten und vokalen Klängen 20 Uhr

Die Termine für weitere Veranstaltungen wie z. B. Poetry-Slam stehen noch nicht fest und folgen demnächst…

Weitere Details werden in der aktuellen Tageszeitung, auf unserer Facebookseite (die mit unserer Homepage verknüpft ist) und in den Aushängen im Café au Lait veröffentlicht.

Ihr Café au Lait

Teilen auf: 

« Zurück zur Webseite